Kuchen & Torten

Johannisbeer-Joghurt Torte

Johannisbeer-Torte

Auf dem Johannisbeerstrauch im Garten reifen schon ordentlich Früchte. Anlass genug für eine sommerliche Torte.

LieberBacken LieberBacken

LieberBacken  LieberBacken

Kurzanleitung: Einen Biskuitboden nach Wahl zubereiten und mittig teilen. (Oder nach dem Rezept *hier* backen.) Eine Hälfte in einen Tortenring geben und mit Joghurt-Sahne Creme bestreichen. Anschließend die zweite Hälfte darüber legen und die restliche Creme verteilen. In den Kühlschrank stellen und ca. 1 Stunde kühlen lassen. Dann mit Johannisbeeren belegen und einen Beutel klares Tortengelee nach Anleitung (250 ml Wasser) zubereiten und über die Beeren gießen. Die Torte mind. 3 h im Kühlschrank nochmals kühlen lassen, bevor der Tortenring vorsichtig entfernt wird.

Joghurt-Sahne Creme

  • 7 Blätter Gelatine
  • 200 g Sahne
  • 400 g Joghurt
  • 30 g Zucker
  • 1 Zitrone

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlafen. In einer separaten Schüssel das Joghurt, den Zucker und den Saft der Zitrone vermengen. Die Gelatine in einem Topf am Herd schmelzen und kurz kühlen lassen. Nun esslöffelweise etwa 10 EL Joghurtmasse vorsichtig unter die Gelatine rühren. Erst dann die Gelatine in die restliche Joghurtmasse einrühren. Anschließend die Sahne vorsichtig unterheben. Torte füllen, kühlen & fertig!

LieberBacken dsc6792-copy

1 Comment

  • Reply
    Johannisbeer Joghurt Torte mit Himbeerspiegel | LieberBacken
    10. November 2015 at 19:36

    […] Da ich schon eine ähnliche Torte gebacken habe, findest du die Rezepte für Boden und Füllung hier: Johannisbeer-Joghurt Torte […]

  • Leave a Reply

    *