Herzhaftes & Pikantes

Frühstück Deluxe: Kichererbsen-Polenta Muffins mit Koriander Cream Cheese

Polenta-Muffins mit Kichererbsen und Cream Cheese Frosting

Zu Tisch bitte. Frühstück ist angerichtet. 😉 Wir laden heute zu herzhaften Polenta-Muffins (ganz ohne Mehl) mit einem Koriander Cream Cheese Topping und verirrten Kichererbsen. Klingt lecker? Dann bitte hier lang…

<LieberBacken LieberBacken

LieberBacken LieberBacken

LieberBacken LieberBacken

Zutaten (für 12 Muffins)

  • 150 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 2 Eier
  • 120 ml Milch
  • 180 g Maisgrieß (fein)
  • 1 TL Backpulver (gehäuft)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 100 g Kichererbsen aus der Dose (gewaschen)

Topping

  • 300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 4 EL Milch
  • 1 kl. Bund Koriandergrün
  • 1 Prise Salz

Die Butter mit dem Handrührgerät eine Minute mixen. Dann nacheinander einzeln zuerst die Eier, dann die Milch, den Grieß, das Backpulver und zum Schluss Salz und Pfeffer hinzufügen und zwischen den einzelnen Zutaten sehr gut mit dem Handrührgerät verrühren. Die Kichererbsen vorsichtig unter die Masse ziehen. Auf zwölf Förmchen verteilen und bei 180 °C ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für das Topping den Frischkäse mit der Milch und dem Salz mit dem Handrührgerät gut verrühren. Den Koriander fein hacken und unter die Creme heben. In einen Spritzbeutel füllen und dekorieren. Ich habe (wegen dem Koriandergrün) die große Sterntülle verwendet.

LieberBacken _DSC9610 copy

LieberBacken LieberBacken

LieberBacken LieberBacken

9 Comments

  • Reply
    friedefreudeundeierkuchen
    26. Januar 2015 at 9:32

    Das hört sich sehr interessant an! Wunderschön fotografiert. Lieben Gruss und einen guten Start in die neue Woche, Jenni

    • Reply
      zuckerfreunde
      28. Januar 2015 at 15:13

      Vielen herzlichen Dank, liebe Jenny 🙂 Hab‘ mich sehr über deine netten Worte gefreut 🙂 Lg Elli

  • Reply
    cookingsandi
    26. Januar 2015 at 13:16

    Wenn meine Omama erleben würde, was man / frau heutzutage aus Sterz alles macht – sie würde begeistert sein!
    Lg Sandi

  • Reply
    Clarimonde
    28. Januar 2015 at 1:16

    Oh das muss so unglaublich lecker sein! Was für eine tolle Kombi.
    Die Fotos sind wunderschön geworden.
    Toller Post 🙂

    Liebste Grüße,
    Clarimonde

    • Reply
      zuckerfreunde
      28. Januar 2015 at 15:14

      Dankeschön für die netten Komplimente 🙂 Ich freue mich immer riesig über Rückmeldungen <3 Ganz liebe Grüße, Elli

  • Reply
    Liv von Liv For Sweets
    31. Januar 2015 at 18:04

    Lecker hört sich das an und sieht verdammt gut aus!

  • Reply
    Schokohimmel
    15. Februar 2015 at 21:40

    Mmmhhhh, Kichererbsen und Polenta in Muffinform? Warum nicht?? Ich mag beides und würde bei diesen leckeren Muffins gern mal zuschlagen! 🙂 Tolle Bilder!

    • Reply
      zuckerfreunde
      16. Februar 2015 at 11:58

      Danke, liebe Ju. Haben wirklich lecker geschmeckt – beim nächsten mal reserviere ich ein paar für dich 😉 Lg Elli

    Leave a Reply

    *