Zitronenmelisse: 5 Rezeptideen zum Selbermachen

Unsere Zitronenmelisse im Garten gedeiht dieses Jahr besonders gut und da lag die Idee eines Gartenbeitrages mit dem Protagonist Zitronenmelisse nicht fern und so präsentiere ich euch gleich 5 Rezepte und Ideen dazu. Wer eine Zitronenmelisse im Garten hat, weiß wie schwer sie zu bändigen ist, wenn sie einen Standort hat, an dem sie sich wohlfühlt. Hier gibt’s aber Abhilfe: 5 Ideen, was du aus Zitronenmelisse machen kannst… 1. Der Klassiker: Sirup Zitronenmelissensirup schmeckt fantastisch und ist eine der einfachsten Arten, das wohlriechende Kraut auf Dauer zu verarbeiten. Zitronenmelissen-Sirup (ca. 1,2 l) 2 Bund Zitronenmelisse (frisch gepflückt) 800 ml Wasser 1 kg Sirup-Zucker 1 EL Zitronensaft Die Melisse gut waschen und in eine große Schüssel legen. Das Wasser in einem großen Topf erwärmen. Dann den Zucker darin auflösen. Vom Herd nehmen und etwa 1 EL Zitronensaft unterrühren. Die Flüssigkeit über die Zitronenmelisse leeren und kühlen lassen. Nach etwa einer Stunde in den Kühlschrank stellen und 2-3 Tage (im Kühlschrank) durchziehen lassen. Die Zitronenmelisse entfernen und leicht ausdrücken. Den Sirup durch ein Sieb in einen Topf umleeren und nochmals erhitzen. Etwa 2-3 Minuten köcheln lassen und immer wieder mit einem Schneebesen etwas umrühren. Den Sirup in heiß ausgespülte, saubere Flaschen abfüllen und sofort verschließen. 2. Tee … Zitronenmelisse: 5 Rezeptideen zum Selbermachen weiterlesen