Smoothies & Drinks

No-Jito – Sommerlicher Limettendrink

Limettendrink / No-Jito - Alkoholfreier Mojito

Ein No-Jito – ein alkoholfreier Mojito –  ist der perfekte Sommerdrink mit Limetten. Das Rezept passt perfekt an warmen Tagen, aber eigentlich auch das ganze Jahr über! Gleich speichern und ausprobieren. 

No-Jito Limettendrink-3
No-Jito Limettendrink-4

Nojito als Sommergetränk – Ein alkoholfreier Mojito für warme Sommertage

Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle. Und da ist ein kühler Drink genau das Richtige. Wie wäre es also mit einem Nojito?

„No-Jito“ ist übrigens die Abkürzung für „Non-Alcoholic Mojito“, also einem alkoholfreien Mojito. Den Namen habe ich von einem englischsprachigen Kreuzfahrtschiff, auf dem das mein absolutes Lieblingsgetränk während der 11-tägigen Kreuzfahrt war.

Das Rezept zum sommerlichen Limettendrink habe ich – ohne großen Schnickschnack – selbst kreiert und es kommt an das Original sehr nahe. Mit einfachen Zutaten und der Rezeptkarte kann es gleich losgehen.

Limettendrink / No-Jito
No-Jito Limettendrink-2

Sommerliches Limettendrink – Benötigte Zutaten

Für den Nojito braucht es eine Handvoll einfacher Zutaten, allen voran frische Limetten in Bio-Qualität.

Gesüßt wird mit Zitronenmelissen-Sirup und etwas Zucker. Beim Sirup könnte man auf Minz-Sirup auch ausweichen; aber besser schmeckt definitiv ersterer. Beim Zucker habe ich herkömmlichen Kristallzucker verwendet. Natürlich würde sich hier auch Rohrzucker anbieten.

Nur noch Eiswürfel und einige abgezupfte Blätter Minze oder Zitronenmelisse ins Glas und dann kann das Getränk auch schon mit Mineralwasser (Sprudelwasser) aufgefüllt werden. Umrühren und genießen!

No-Jito Limettendrink-6
No-Jito Limettendrink
Yield: ca. 450 ml - 1 großes Glas

No-Jito | Alkoholfreier Mojito

Limettendrink / No-Jito - Alkoholfreier Mojito

Sommerlicher Limettendrink ohne Alkohol.

Prep Time 5 minutes
Total Time 5 minutes

Ingredients

  • 2 Limetten, Bio-Qualität
  • 2 EL Zitronenmelissen-Sirup
  • 2-3 EL Zucker
  • 2 Handvoll Eiswürfel
  • Mineralwasser (Sprudelwasser)
  • Minzeblätter / Zitronenmelissenblätter

Instructions

    1. Eine Limette ausdrücken und den Saft in ein großes Glas geben.
    2. Die zweite Limette achteln, den Saft nur leicht ins Glas ausdrücken und die Stücke ebenfalls (zum Saft) ins Glas geben.
    3. Zitronenmelissensirup, Zucker und Eiswürfel zugeben und mit Mineralwasser aufgießen. Umrühren und nach Belieben mit Sirup oder Zucker abschmecken und nachsüßen.
    4. Mit ein paar Blättern Minze oder Zitronenmelisse garnieren und kühl genießen.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Eva Dragosits
    14. Juli 2016 at 18:16

    Hoffentlich hast du recht mit der von dir prognostizierten Hitzewelle 🙂 ! Ich warte schon drauf!
    Der Drink sieht super-hübsch aus! Den muss ich mir merken. Ich vertrag leider keinen Alkohol, da wäre das eine tolle Alternative!
    Liebe Grüße! Eva

    • Reply
      lieberbacken
      16. Juli 2016 at 21:15

      Danke, liebe Eva. Also bei uns war heute schon wieder ein feiner Tag. Und morgen wird wieder angenehm warm 🙂 Ich hoffe bei euch im Osten auch. Am warmen Tagen mag ich ja auch keinen Alkohol – da passt das mit dem Drink ja ganz gut.
      Liebste Grüße,
      Elli

  • Reply
    EIN DEKOHERZAL IN DEN BERGEN
    17. Juli 2016 at 21:16

    VOLLEEE LECKAA
    schaut des aus

    hob do grod entdeckt,,,freu,,,freu

    hob di glei bei mir verlinkt
    damit ma uns wieda finden

    biS BALD de BIRGIT

    • Reply
      lieberbacken
      19. Juli 2016 at 15:39

      Liebe Birgit,
      Vielen herzlichen Dank. Das ist wirklich lieb und freut mich sehr 🙂
      Grüßle, Elli

    Leave a Reply

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Skip to Recipe