Kuchen & Torten

Beeren-Törtchen mit Thymian | no-bake Rezept

Beeren Törtchen | no bake Mini-Törtchen

Und weiter geht es mit sommerlichen Desserts im Mini-Look. Die heutigen Beeren-Törtchen kommen gleich in zwei optischen Variationen daher und überzeugen mit einem erfrischenden, sommerlichen Grundrezept.

Sommerliche Mini-Törtchen mit Beeren und Thymian

Neulich gab es wunderbar leckere sommerliche Mini-Törtchen mit Schokodrip und Brombeeren auf dem Blog. Und da sie so gut ankamen, zeige ich euch noch weitere Möglichkeiten, um die kleinen Leckerbissen optisch in ein sommerliches Highlight zu verwandeln.

Kühle Beeren-Törtchen mit Keksboden | Leckeres Sommerrezept

Die Base bleibt – wie beim vorherigen Rezept – gleich: Knuspriger Keksboden mit ein bisschen Schokomüsli und kühle Frischkäse-Joghurt-Creme. Fast wie ein kleiner Mini-Cheesecake – nur leichter. Und daher perfekt im Sommer!

Die obere Variante ist eine Beeren-Variation mit Thymian.

Die nachfolgende Version glänzt mit einer grobstückigen Erdbeersauce, Mandelblättchen und frischer Minze. Richtig sommerlich, sag‘ ich euch.
Die Erdbeersauce besteht lediglich aus einer Handvoll grob geschnittener Erdbeeren und einem Esslöffel Zucker, welche in einem Topf kurz aufgekocht wurden.

Erdbeer Törtchen | Sommerliche Mini-Törtchen mit Keksboden

Anzeige

Das Grundrezept zu den Mini-Törtchen findest du an dieser Stelle.

Welche der zwei (bzw. drei) Versionen meiner Beeren-Törtchen gefällt dir am besten?

No bake Cheesecake | Mini-Törtchen mit Erdbeeren

Erkennt ihr übrigens den Teller? Den habe ich vor kurzem selber getöpfert. Wenn du neugierig bist, wie das geht, dann schau mal zu diesem Beitrag. Hier habe ich meine Erlebnisse und Erfahrungen als Töpfer-Anfänger festgehalten.

Sommerliches Mini-Dessert | Kleine no-bake Beeren-Törtchen

Das könnte dir auch gefallen:


You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.