Desserts

Chiapudding: Bunte und natürlich gefärbte Desserts im Glas

Natürlich gefärbt: Bunte Chia-Desserts im Glas mit Früchten #vegan

Zeit für ein Chiapudding Revival! Heute auch gleich mit zwei neuen Rezeptideen, die sowohl geschmacklich als auch optisch überzeugen!

Chia-Pudding mit Kirschen und Mandel-Joghurt | Natürlich gefärbt mit Farbpulver #vegan

Natürlich Färben mit Farbpulver: Chia-Pudding mit Heidelbeeren

Chia-Pudding: Bunte und natürlich gefärbte Desserts im Glas

Ok, zugegeben. Den großen Boom haben Chiasamen wahrscheinlich schon hinter sich. Dennoch hatte ich neulich wieder mal Lust, ein paar hübsche und natürlich auch leckere Desserts mit dem Superfood zu zaubern.

Zudem hatte ich gerade auch noch natürliches Farbpulver zu Hause, das bereits geöffnet war und ich noch verbrauchen wollte. Und ehe ich mich versah, stand ich schon in der Küche und habe ein paar Zutaten zusammenrührt.

Dessert im Glas mit Chiasamen: Chiapudding mit Kirschen #farbpulver

Blaues Dessert: Natürlich gefärbtes Dessert im Glas #chiapudding

Chiasamen im Glas sind ein absoluter Blickfang

Auch wenn man sich für Chiasamen nicht sofort begeistern kann, so muss man dennoch zugeben, dass sie in gequollenem Zustand ein echter Hingucker sind.

Die Konsistenz ist anfangs sicher etwas gewöhnungsbedürfig, aber nach einiger Zeit macht es richtig Spaß hineinzubeißen. Ein echtes Erlebnis für den Gaumen.

Getoppt mit Früchten oder Fruchtpüree nach Wahl wird der finale Geschmack abgerundet – ganz nach Belieben.

Chia desserts: naturally colored chia pudding

Veganes Dessert: Chiapudding mit Mandelmilch und Joghurt

Chiapudding im Glas: Veganes Superfood

 Die heutigen Rezepte kommen übrigens ganz ohne tierische Produkte und auch ohne raffinierten Zucker aus.

Natürlich klappt die Zubereitung auch mit normaler Milch oder Joghurt. Probiert es aber gerne auch mal mit meiner heutigen Variante mit Mandelmilch und Mandeljoghurt aus. Sehr lecker, sag ich euch!

Übrigens sind auf dem Blog natürlich schon ein paar richtig feine Chia-Rezepte zu finden. Schaut mal unbedingt hier vorbei:

Chiapudding with blueberries

Natürlich färben: Chiapudding mit Heidelbeeren

Blauer Chia-Pudding: Frozen © Motto-Party für Erwachsene?

Beim blauen Chia-Pudding konnte ich gar nicht anders, als an Frozen und Elsa zu denken. (Ist das Werbung? Auf jeden Fall unbeauftragt!)

Wir haben mit unseren zwei Mädels (etwas unfreiwillig) gerade zwei heavy Elsa-Jahre hinter uns. Puuuh. Und bei der Farbkombination von blau/weiß ist Elsa nunmal immer noch ganz stark in meinem Denkmuster verankert.

Ob das so bleibt? Mal sehen – denn derzeit ist sind v.a. Bibi und Tina und Pippi Langstrumpf im Kinderzimmer hoch im Kurs.

Dessert im Glas mit Heidelbeeren: Natürlich gefärbt

Dessert im Glas: Chiapudding mit Kirschen

Erzählt mal! Mögt ihr Chiasamen bzw. Chiapudding? In welchen Rezepten kommt Chia bei euch zum Einsatz?

Chiapudding mit Kirschen #veganesdessert

Grundrezept Chiapudding + Variationen

By LieberBacken Serves: 2x2 Gläschen

Ingredients

  • 5 EL Chiasamen (ca. 50 g)
  • 400 ml Mandelmilch
  • 2 EL Ahornsirup (oder Agavendicksaft)
  • VARIATION 1:
  • Kirschen
  • 150 g Mandeljoghurt
  • pinkes Farbpulver
  • Zitronensaft
  • VARIATION 2:
  • Blaubeeren
  • 150 g Mandeljoghurt
  • blaues Farbpulver

Instructions

1

Die Chiasamen mit der Mandelmilch und dem Ahornsirup anrühren, dann in zwei Hälften teilen. Die erste Hälfte mit etwas pinkem Farbpulver (und falls nötig etwas Zitronensaft) einfärben. In zwei vorbereitete Gläser mit dekorativen Kirschhälften füllen. Kurz kühl stellen. Sobald die Chia-Schicht etwas fester ist, beide Gläschen mit Mandeljoghurt auffüllen und erneut kühl stellen.

2

Für die zweite Variante, zuerst Mandeljoghurt in die Gläser füllen. Dann zuerst je eine Schicht angerührte Chiasamen einfüllen (ohne Farbpulver) und zum Schluss den Rest noch mit etwas blauem Farbpulver einfärben und vorsichtig schichten. Ebenfalls kühl stellen.

3

Beide Dessertvarianten mit den jeweiligen Früchten (oder nach Belieben) toppen und kühl servieren.

Notes

©LieberBacken - www.lieberbacken.com

Chiapudding

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Sarah
    31. Juli 2020 at 9:59

    Ich bin momentan auch total auf dem Chia Trip! Im Sommer bin ich ja für jedes Gericht dankbar, dass ich ohne Herd und Ofen zubereiten kann. Chia Pudding geht so schön einfach und hat bis jetzt allen geschmeckt. Ist inzwischen wirklich mein Nachtisch of choice bei Picknicks oder Grillabenden.

    • Reply
      lieberbacken
      31. Juli 2020 at 13:31

      Liebe Sarah,
      Ja, mir geht’s da oft auch so. Bei den Chia-Pudding Varianten mag ich es auch, dass man sie am Vorabend schon zubereiten kann. Dann ist der nächste Tag noch gemütlicher 😉 Und auf den Backofen verzichte ich zur Zeit auch ganz gerne hin und wieder.
      Viele liebe Grüße,
      Elli

    Leave a Reply

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.