20 Minuten Familienküche/ Fleischgerichte/ Herzhaftes & Pikantes

Schupfnudelpfanne mit Hack und Lauch

Schupfnudelpfanne mit Hack und Lach

Die Schupfnudelpfanne mit Hack und Lauch ist ein schnelles und herzhaftes Gericht. Mit nur fünf Hauptzutaten und Gewürzen ist das Rezept in etwa 20 Minuten fertig.

Herzhafte Schupfnudeln mit Hack und Lauch
Schupfnudelpfanne mit Hackfleisch und Lauch

Schupfnudelpfanne mit Hack und Lauch | Ein 20-Minuten Rezept

Heute gibt es mal wieder ein etwas schnelleres Rezept, perfekt für die Feierabendküche – aber auch als „Last Minute“ Familienrezept. In nur etwa 20 Minuten gelingt die deftige Schupfnudelpfanne natürlich nur mit pfannenfertigen Schupfnudeln. Greife hier gerne zur Marke deines Vertrauens.

Das Gericht ist herzhaft und sättigend. Wie alle Rezepte aus der Kategorie „schnelle Küche“ eignet es sich besondern an Tagen, an denen man wenig Zeit zum Kochen hat.

20 Minuten Rezept | Herzhafte Schupfnudeln mit Hack und Lauch

Pfannenfertige Schupfnudeln oder Gnocchi kaufen oder doch selber machen?

Wann immer es eure Zeit (und Lust) zulässt, sind selber gemachte Schupfnudeln oder Gnocchi einem Fertigprodukt selbstverständlich vorzuziehen. Sowohl was die Zutatenliste, aber auch den Geschmack betrifft. Probiere z.B. mal diese selbst gemachten Kürbis-Gnocchi!

Aber nicht jeder hat den Luxus sich unter der Woche Zeit dafür freizuhalten und in diesem Fall finde ich gerade pfannenfertige Schupfnudeln oder Gnocchi eine sehr praktische Zutat. Die Teigwaren aus dem Kühlfach halten auch „recht“ lang, was sie ideal für Gerichte wie die heutige Schupfnudelpfanne mit Hack und Lauch oder die spontane Zubereitung macht.

Wochenmenü planen inkl. Last Minute Rezept

Unser Wochenmenü plane ich eigentlich seit Jahren immer vor 🙂 Mal akribisch, mal leger – je nach Bedarf. Und obwohl mir das Planen eigentlich großen Spaß macht, so gibt es dennoch hin und wieder Tage, an denen die Pläne einfach nicht so klappen, wie erhofft.

Für genau solche Tage habe ich meistens ein pfannenfertiges Produkt im Kühlschrank für „Last Minute“ Rezepte auf Lager. Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass es mir den Alltag erleichtert, wenn ich für alle Fälle etwas vorrätig habe (ohne dass es unbedingt ein TK-Gericht oder Take Away werden muss).

Weitere schnelle Pfannenrezepte auf dem Blog

Auf dem Blog findest du natürlich noch weitere Vorschläge für schnelle Pfannenrezepte. Probiere auch gerne mal die cremigen Schupfnudeln mit Blattspinat oder die Schupfnudel-Pfanne mit Spitzkohl und Speck.

Oder wie wäre es mit dieser cremigen Kürbis-Gnocchi Pfanne mit Curry?

Herzhafte Schupfnudelpfanne - Einfaches Rezept

Benötigte Zutaten für die Schupfnudelpfanne

Für das komplette Pfannengericht benötigt man fünf Hauptzutaten und dann noch Gewürze. Insgesamt also acht Zutaten:

  • pfannenfertige Schupfnudeln
  • Lauch
  • Zwiebel
  • Hackfleisch (Faschiertes)
  • Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Schupfnudelpfanne mit Hack und Lauch | Variationen

Die Zubereitung des Gerichts ist sehr einfach gehalten. Die vollständige Rezeptkarte kannst du dir unten anschauen oder auch gerne ausdrucken.

Lauch und Hackfleisch sind übrigens eine richtig leckere Kombination. Für etwas Variation könnte man den Lauch auch mit dünn geschnittener Zucchini ersetzten.

Statt Schupfnudeln eignen sich auch pfannenfertige Gnocchi oder Spätzle.

Statt Hackfleisch könnte man auch Tofu für die vegetarische Variante oder aber auch Hähnchen-Geschnetzeltes für etwas Abwechslung nehmen.

Deftige Schupfnudelpfanne
Herbstliche Pfanne mit Schupfnudeln, Lauch und Hackfleisch
Yield: 2 große Portionen

Schupfnudelpfanne mit Hack und Lauch

Herbstliche Pfanne mit Schupfnudeln, Lauch und Hackfleisch

Herzhafte Schupfnudelpfanne mit Hackfleisch und Lauch. In etwa 20' fertig!

Prep Time 5 minutes
Cook Time 15 minutes
Total Time 20 minutes

Ingredients

  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 mittelgroße Stange Lauch
  • 2 EL Rapsöl
  • 300 g Hackfleisch (Rind, Bio-Qualität)
  • 400 g Schupfnudeln, pfannenfertig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Instructions

  1. Die Zwiebel hacken und zur Seite stellen.
  2. Den Lauch waschen, in (halbe) Streifen schneiden und ebenfalls bereit stellen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die geschnittene Zwiebel darin andünsten.
  4. Hackfleisch hinzugeben und scharf anbraten, bis es durch ist.
  5. Schupfnudeln für 3-4 Minuten hinzugeben, gelegentlich rühren, dann den Lauch ebenfalls hinzufügen und kochen, bis der Lauch weich geworden ist. (Mit Deckel spart man ein bisschen Zeit.)
  6. Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und abschmecken. Warm genießen!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to Recipe