Dörren, Trocknen, Haltbar machen/ Gartenliebe

Tomaten dörren – So geht’s! | Eine einfache Anleitung.

Tomaten dörren - Einfache Anleitung

Getrocknete Tomaten sind köstlich und lassen sich super verarbeiten. Heute gibt es eine einfache Anleitung für alle, die Tomaten selber dörren möchten.

Kleine Datteltomaten und Cocktailtomaten dörren | Trocknen im Dörrautomaten
Cocktailtomaten und Datteltomaten dörren

Tomaten länger haltbar machen

Im Sommer ernten oder kaufen, aber erst im Winter genießen. Das ist möglich. Denn wer seine Tomaten trocknet, macht sie dadurch für viele Monate haltbar.

Getrocknet kann man das leckere Gemüse auch noch lange nach dem Ende der Saison genießen.

So ist es möglich, auch im Winter Tomaten aus der Region vorrätig zu haben und in köstlichen Mahlzeiten verarbeiten zu können. Perfekt eignen sie getrocknete Tomaten z. B. für die Zubereitung von Tomatensaucen zu Nudelgerichten.

Wie man ohne viel Aufwand selber Tomaten dörren kann, erfährst du heute in diesem Beitrag.

Tomaten dörren - Tomaten trocknen im Dörrautomat

Tomaten dörren im Dörrautomat

Generell lassen sich Tomaten auch an der Sonne trocknen. Das ist deshalb möglich, weil es sich bei ihnen eigentlich um Früchte handelt, die im Gegensatz zu Gemüse von Natur aus Zucker und Säure enthalten.

Daher stammt auch der Begriff „sonnengetrocknete Tomaten“. Diese Art der Trocknung kommt bei uns wegen der klimatischen Bedingungen aber eher selten zum Einsatz.

In diesem Beitrag wird das Dörren der Tomaten mit Hilfe eines Dörrautomaten beschrieben. Damit ist man von Standort und vor allem dem Wetter unabhängig. Auch kann dadurch mit fixen Dörrzeiten kalkulieren.

Welche Vorteile hat ein guter Dörrautomat?

Alle, die gerne viel und regelmäßig dörren möchten, sollten die Anschaffung eines qualitativen Dörrautomaten ins Auge fassen, der einerseits viel Masse aufnehmen und andererseits ausreichend viel Power dafür zur Verfügung hat, die großen Mengen zu bewältigen.

Es gibt dazu eine relativ große Auswahl an guten Geräten. Persönlich verwende ich ein größeres Gerät von Rommelsbacher* (Anm. selber gekauft) mit zehn Einschubgittern; aber auch die kleinere Variante mit sechs Gittern ist für den haushaltsüblichen Gebrauch völlig ausreichend.

Angebot
ROMMELSBACHER Dörrautomat DA 900, große Dörrfläche 0,6 m², inkl. 6 Edelstahl-Dörrtabletts, 1...
405 Bewertungen
ROMMELSBACHER Dörrautomat DA 900, große Dörrfläche 0,6 m², inkl. 6 Edelstahl-Dörrtabletts, 1...
  • stabiles, doppelwandiges Edelstahl Gehäuse,...
  • LED-Display, 24 Stunden Zeitschaltuhr,...
  • Temperatur von 35 °C bis 75 °C einstellbar,...

Solche Geräte sind auch für den Einsatz in der Gastronomie gemacht. Darum sind sie entsprechend gut, schnell und zuverlässig. Für alle, die öfter im Jahr dörren und ein entsprechendes Volumen haben, lohnt sich ein Gedanke über die Anschaffung aber auf alle Fälle.

Tomaten dörren - So geht's! Eine einfache Anleitung für den Dörrautomaten

Obst und Gemüse aus dem Garten haltbar machen

Vor allem für alle, die einen Garten haben, ist Dörren eine gute Möglichkeit die saisonal bedingte Schwemme an zu erntendem Obst und Gemüse zu bewältigen.

Auf LieberBacken findest du übrigens auch ausführliche Beiträge zu weiteren Themen rund ums Dörren und Haltbarmachen von Lebensmitteln. Schau z.B. mal hier:

Gedörrte Tomaten - Tomaten selber trocknen, Einfache Anleitung

Tomaten dörren im Dörrautomat: So geht’s

Im Dörrautomat sind geschnittene Tomatenscheiben in etwa 10 Stunden fertig. Je nach Sorte und Dicke der Scheiben kann diese Zeit um bis zu zwei Stunden mehr oder weniger variieren.

Wichtig dabei ist natürlich sauberes Arbeiten beim Dörren. Nur so kann eine lange Haltbarkeit erzielt werden.

Tomaten schälen vor dem Dörren?

Nach dem Säubern werden die Tomaten in Scheiben geschnitten. Oft wird empfohlen, die Tomaten zum Dörren vorher noch zu schälen.

Dazu werden die Tomaten bis zu einer Minute in kochendes Wasser gegeben. Danach kann die Schale einfach abgezogen werden.

Auf diesen Schritt haben wir bislang immer verzichtet und hatten dadurch keine Nachteile. Geschälte Tomaten sind allerdings etwas schneller trocken als ungeschälte.

Wer möchte, kann auch die Samen entfernen. Dann trocknen die Tomaten ebenfalls etwas schneller.

Die Scheiben werden dann nebeneinander auf die Dörrgitter gelegt und in den Dörrautomaten geschichtet.

Bei welcher Temperatur sollte man Tomaten dörren?

Tomaten sollten im Dörrautomat bei 60 bis 65 Grad Celsius gedörrt werden. Nach spätestens 12 Stunden sollten sie dann fertig sein.

Außer die Scheiben sind zu dick, dann sollte man noch etwas länger dörren. Kleinere Tomaten brauchen dafür etwas weniger Zeit um zu trocknen. Die Zeit dabei ist also ein grober Richtwert.

Kleine gedörrte Tomaten | Datteltomaten selber dörren zum Snacken

Getrocknete Tomaten lagern

Sind die Tomaten erst einmal getrocknet, sollten sie luftdicht verschlossen werden. Am besten werden sie dann kühl und dunkel (z.B. in der Speisekammer) gelagert.

Verzehrt werden sollten sie bis spätestens zum Beginn der nächsten Tomaten-Saison – die Haltbarkeit beträgt etwa ein halbes Jahr bis neun Monate – vorausgesetzt die Tomaten wurden richtig gedörrt.

Was tun mit getrockneten Tomaten?

Getrocknete Tomaten können vielseitig eingesetzt werden. Man kann sie z.B.

  • einlegen
  • zu rotem Pesto verarbeiten
  • snacken
  • in mediterranen Gerichten oder Salaten verwenden
Yield: Menge nach Belieben

Tomaten dörren

Gedörrte Tomaten - Tomaten selber trocknen, Einfache Anleitung

Tomaten richtig trocknen und haltbar machen.

Prep Time 20 minutes
Cook Time 12 hours
Total Time 12 hours 20 minutes

Ingredients

  • Tomaten

Instructions

Tomaten vorbereiten

  1. Die gewünschte Menge an Tomaten waschen und mit einem sauberen Tuch trocknen.
  2. Optional: Die Tomaten schälen. Dazu die Tomaten kurz in kochendem Wasser blanchieren (max. 1 Min.), dann lässt sich die Haut einfacher entfernen.
  3. Die Tomaten in Scheiben schneiden, den Strunk entfernen; dann auf die Gitter auflegen. Cocktail- oder Datteltomaten werden in zwei Hälften geschnittel oder gedrittelt (bei größeren Stücken).
  4. Nun noch mit einem kleinen Löffel die Samen grob entfernen. (Anmerkung: Auf den Bildern zum Beitrag wurden die Samen nicht entfernt.)

Tomaten im Dörrgerät trocknen

  1. Sobald die Tomaten fertig vorbereitet sind, werden die Gitter in das Gerät geschoben und bei 60-65 °C etwa 10-12 Stunden lang gedörrt.
  2. Kleinere Tomaten oder feiner geschnittene Scheiben werden dabei schneller fertig, dicke Scheiben brauchen etwas länger. Bei Bedarf kontrollieren und eventuell bereits fertig gedörrte Tomaten entfernen.
  3. Die trockenen Tomaten luftdicht und kühl lagern. Richtig und sauber gedörrte Tomaten haben eine Haltbarbeit von bis zu 6-9 Monaten.
Tomaten dörren - Eine einfache Anleitung

Was machst du am liebsten mit getrockneten Tomaten? Verrate es mir in den Kommentaren!


*Werbung | Affiliate Link

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Äpfel trocknen: Apfelringe | Anleitung | LieberBacken
    18. September 2021 at 14:13

    […] Nicht nur Obst lässt sich trocknen und aufbewahren, auch Gemüse kann man wunderbar dörren. Schau mal hier: Kürbis dörren, Zucchini dörren oder Tomaten dörren. […]

  • Leave a Reply

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Skip to Recipe