Gesund & Bewusst/ Suppen & Salate

Einfache Sauerkrautsuppe | Schnelles Rezept

Einfache Sauerkrautsuppe | Schnelles und wärmendes Rezept

Sauerkraut gibt es das ganze Jahr über und es macht nicht nur als Beilage eine gute Figur. In der heutigen vegetarischen Sauerkrautsuppe ist der vitaminreiche Kohl die Hauptzutat.

Schnelles Rezept für eine vegetarische Sauerkrautsuppe
Einfache Sauerkrautsuppe | Wintersuppen

Sauerkrautsuppe | Sauerkraut als Hauptzutat

Es gibt wenig Speisen, die international so sehr als „deutsches Nationalgericht“ gelten wie das Sauerkraut. In vielen Fällen wird es als Beilage zu gutbürgerlichen Speisen gereicht, insbesondere zu Fleischgerichten.

Im heutigen Rezept für eine einfache Sauerkrautsuppe spielt das Sauerkraut hingegen die Hauptrolle in einem vegetarischen Gericht. Wenn du Lust auf eine Variation mit Fleisch hast, schau mal zu dieser Sauerkrautsuppe mit Würstchen, die im letzten Jahr online gegangen ist.

Das Rezept ist sehr einfach und kommt mit wenigen Zutaten aus. Außerdem benötigt man nur etwa 20 Minuten für die Suppe – sie ist dadurch mit wenig Aufwand verbunden.

20 Minuten Rezepte | Sauerkrautsuppe
Einfaches Rezept für eine vegetarische Sauerkrautsuppe

Warum Sauerkraut sauer ist

Sauerkraut wird aus Spitz- oder Weißkohl gemacht. Beide sind aber von sich aus nicht sauer. Der saure Geschmack entsteht, wenn man den Kohl fermentiert. Dabei wandeln gesunde Milchsäurebakterien den natürlichen Zucker des Kohls in Säure um.

Das Ergebnis ist eine regelrechte Vitaminbombe mit tollem Eigengeschmack. Gerade durch seine Vitamine und auch Mineralstoffe fördert Sauerkraut die Gesundheit.

Welches Sauerkraut für die einfache Sauerkrautsuppe?

Für die einfache Sauerkrautsuppe kann man selbstgemachtes oder gekauftes Sauerkraut verwenden. Das Fermentieren von Sauerkraut ist eigentlich sehr einfach, hat aber eine längere Vorlaufzeit und bedarf etwas an Arbeit.

Besonders ergiebig gelingt das mit einem Gärtopf, aber für kleine Mengen klappt es auch problemlos im Einmachglas. Wer sich dafür interessiert, findet online eine Vielzahl an passenden Anleitungen.

Möchte man die Suppe aber kurzfristig zubereiten, kann man frisches Sauerkraut auf Märkten oder beim Metzger finden, aber auch abgepackt (und länger haltbar) im Supermarkt kaufen.

Einfache Sauerkrautsuppe zubereiten

Kohlrezepte | Beliebtes Wintergemüse

Gerade im Winter erfreuen sich Kohlrezepte großer Beliebtheit und das hat gute Gründe: Kohl wird ab dem Spätsommer nach und nach geerntet und hat weit in den Winter hinein Saison. Verschiedene Kohlsorten sind somit auch in den Wintermonaten noch regional und frisch erhältlich.

Kohl lässt sich zudem gut lagern, ist günstig erhältlich und die Grundlage für zahlreiche Rezepte.

Neben dem bereits erwähnten Vitaminreichtum, sind verschiedene Kohlsorten – v.a. fermentierte – gut für die Verdauung und die Darmgesundheit im Allgemeinen.

Probiere auch gerne mal einen klassischen „Cole Slaw“ Salat mit Speckwürfeln, den würzigen Blumenkohl aus dem Ofen oder den gerösteten Rosenkohl vom Blech.

Sauerkrautsuppe | Wärmendes Rezept
Einfache und schnelle Sauerkrautsuppe
Yield: 4-6 Portionen

Schnelle Sauerkrautsuppe

Einfache und schnelle Sauerkrautsuppe

Herbstliche Suppe mit fertigem Sauerkraut. 15-Minuten Rezept!

Prep Time 5 minutes
Cook Time 10 minutes
Total Time 15 minutes

Ingredients

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL pflanzliches Öl (z.B. Rapsöl oder Olivenöl)
  • 2 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 TL Kümmel
  • 1-2 Prisen Muskatnuss
  • 500 g Sauerkraut
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 150 ml frische Sahne (Schlagobers)

Instructions

    1. Zutaten abmessen/abwiegen und vorbereiten.
    2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
    3. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
    4. Paprikapulver, Tomatenmark, Kümmel und Muskatnuss hinzugeben und wenige Augenblicke mitrösten.
    5. Sauerkraut hinzugeben und gut verrühren, dann mit Gemüsebrühe ablöschen.
    6. Salz und Sahne hinzugeben und das Ganze aufköcheln lassen. Etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
    7. Falls nötig mit Salz (und Pfeffer) nachwürzen und mit frischen Kräutern warm servieren.

Lust auf weitere wärmende und leckere Suppenrezepte? Dann schau mal zu diesem Beitrag: 7 Familiensuppen für die kalte Jahreszeit!

Würzige Suppe mit Sauerkraut

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to Recipe