Brot & Gebäck/ Frühstück

Osterzopf flechten mit 4 Strängen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Osterzopf: Rezept und Schritt-für-Schritt Anleitung

Ein ideales Rezept für Ostern: Anleitung zum Osterzopf-Flechten mit 4 Strängen. Das ist nämlich einfacher, als es aussieht. Und mit meiner bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitung kann auch nichts schief gehen.

Osterzopf: Rezept und Flechtanleitung

Osterzopf flechten

Osterzopf – ein Klassiker in der Osterzeit mit vier Strängen

Einen Osterzopf selber zu backen ist eine der wenigen Kostanten, die wir rund um die Osterzeit auch wirklich jedes Jahr pflegen. In der Variante mit den vier Strängen oder Strähnen allerdings erst seit letztem Jahr.

Dabei ist Flechten mit einem zusätzlichen Strang gar nicht so viel schwerer und wenn man den Dreh raus hat, geht es wirklich wie von selbst. Damit es euch auch gelingt, zeige ich die einzelnen Schritte mit Bild.

Osterzopf wie vom Bäcker

Das Ergebnis ist ein selbstgemachter Osterzopf, der genauso gut aussieht und schmeckt wie vom Bäcker. Mit diesem Rezept entsteht ein herrlich fluffiges Ostergebäck, das sich zu Ostern sowohl als Mitbringsel sowie als Augen- und Gaumenschmaus auf dem Esstisch eignet. Da wird nicht nur der Osterhase große Augen machen!

Osterzopf: Rezept und Schritt-für-Schritt Anleitung

Oster-Klassiker und raffinierte Rezeptideen

Neben Osterklassikern wie dem Hefezopf oder süßen Frühstückshörnchen, darf es rund um Ostern bei uns aber auch gerne mal ein etwas raffinierteres Rezept sein.

Schaut euch auch mal unbedingt diese Mandel-Zupfschnecken an, die einfach zu machen sind und bei Familie und Gästen definitiv hoch in Kurs stehen.

Osterzopf: Rezept und Schritt-für-Schritt Anleitung

Grundrezept für einen Osterzopf

Das Grundrezept für den heutigen Osterzopf mit vier Strängen bildet natürlich ein Hefeteig.

Dieser kann sowohl klassisch mit frischer Hefe oder auch mit Trockenhefe hergestellt werden. Für welche der zwei Varianten ihr euch entscheidet, bleibt euch natürlich selber überlassen.

Ich empfehle euch hier sehr gerne mein absolut gelingsicheres Grundrezept für Hefeteig, das sowohl mit frischer Hefe aber auch mit Trockenhefe gemacht werden kann.

Osterzopf: Rezept und Schritt-für-Schritt Anleitung

Hefezopf flechten mit vier Strängen – eine einfache Anleitung

Den Hefeteig nach dem Grundrezept zubereiten und ruhen lassen.

Sobald der Teig aufgegangen ist, wird er in vier ungefähr gleich große Stücke geteilt. Daraus längere Stränge formen.

Weitere Zutaten für den Hefezopf:

  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch
  • Hagelzucker

Schritt-für-Schritt Anleitung – Osterzopf flechten mit 4 Strähnen

Bild 1: An einem Ende die vier Stränge zusammen drücken.

Bild 2: Mit dem Strang rechts außen beginnen (Nummer 4) und über den Strang davor (Nummer 3) legen.

Bild 3: Den gleichen Schritt macht man nun mit Strang 2, indem man diesen über Strang 1 legt.

Bild 4: Strang 1 nun nach links über Strang 4 legen.


Ab Bild 5 beginnt die Anleitung eigentlich wieder von vorne. Nur, dass ich dieses mal Bild 2 und 3 zusammengefasst habe.


Bild 5: Strang 3 und 4 gleichzeitig über den jeweils zur linken Seite liegenden Strang legen.

Bild 6: Gleicher Schritt wie bei Bild 3. Der linke Strang (Nr. 2) wird über den rechten gelegt (Nr. 3).

Nun die Schritte bis zum Schluss wiederholen, dann die Enden wieder andrücken.

Bild 7: Beiden Enden des fertigen Osterzopfes werden nun noch optisch etwas verschönert, indem man sie von Hand „nach unten“ formt.

Zubereitung Osterzopf – Backzeit

Den Zopf nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und zugedeckt etwa 20 Minuten ruhen lassen.

Ein Eigelb mit 2 EL Milch verquirlen und den ganzen Zopf damit bepinseln. Mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C Ober-/ Unterhitze etwa 30-40 Minuten backen.

Bild-Anleitung zum Flechten eines Hefezopfes

Osterzopf flechten Anleitung

Eigentlich flechtet man den Hefezopf ja in nur „zwei“ Schritten, unabhängig von den Nummern, die ich den Strängen gegeben habe.

Beide Schritte seht ihr auf Bild 3 und 4. Dabei wird immer der zweite und der letzte Strang über den jeweils davor liegenden gelegt (Schritt 1).

Anschließend werden die zwei Stränge in der Mitte geformt, indem man den linken über den rechten legt (Schritt 2). Dann werden beide Schritte bis zum Ende wiederholt. Easy, oder?

Yield: 1 großer Zopf

Osterzopf mit vier Strängen

Osterzopf: Rezept und Schritt-für-Schritt Anleitung

Schöner Osterzopf, der mit vier Stängen geflochten wird.

Prep Time 1 hour 20 minutes
Cook Time 30 minutes
Additional Time 30 minutes
Total Time 2 hours 20 minutes

Ingredients

Hefeteig

  • Zutaten für Hefeteig je nach gewähltem Grundrezept (mit frischer Hefe ODER mit Trockenhefe) - siehe Beitrag

Außerdem noch:

  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch
  • Hagelzucker

Instructions

Hefeteig

  1. Hefeteig zubereiten. Beide Rezepte (mit frischer Hefe oder mit Trockenhefe) sind im Beitrag verlinkt. Teig zudecken und 60-70 Minuten ruhen lassen.

Osterzopf flechten mit vier Stängen - Anleitung

  1. Den Teig in vier gleich große Stücke teilen und darauf längere Stränge formen.
  2. An einem Ende die vier Stränge zusammen drücken.
  3. Mit dem Strang rechts außen beginnen (Nummer 4) und über den Strang davor (Nummer 3) legen.
    Den gleichen Schritt macht man nun mit Strang 2, indem man diesen über Strang 1 legt.
  4. Strang 1 nun nach links über Strang 4 legen.
  5. Ab hier wiederholen sich die Schritte, bis der Zopf fertig geflochten ist.
  6. Die Enden andrücken. Beiden Enden des fertigen Osterzopfes werden nun noch optisch etwas verschönert, indem man sie von Hand "nach unten" formt.
  7. Den Zopf nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und zugedeckt etwa 20 Minuten ruhen lassen.
  8. Ein Eigelb mit 2 EL Milch verquirlen und den ganzen Zopf damit bepinseln.
  9. Mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C Ober-/ Unterhitze etwa 30-40 Minuten backen.

Ich hoffe, meine Anleitung hilft euch dabei, einen schönen Hefezopf für Ostern zu flechten und wünsche euch schöne Feiertage im Kreis der Familie.

Wenn euch meine Anleitung zum Flechten gut gefallen hat, würde ich mich sehr über eine 5 Sterne Bewertung meiner Rezeptkarte freuen. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Osterzopf aus Hefeteig

Hefeteig – Rezeptideen für Ostern

Auf der Suche nach weiteren Rezeptideen für Ostern? Dann schau mal z.B. hier:

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply
    Eva
    4. April 2017 at 8:55

    Cool 🙂 ! Danke, Elli, jetzt hab ich´s endlich kapiert – das muss ich ausprobieren!
    Liebe Grüße
    eva

    • Reply
      lieberbacken
      5. April 2017 at 7:48

      Juhuu – das freut mich. Mach das unbedingt! I
      Liebe Grüße,
      Elli

  • Reply
    cookingCatrin
    5. April 2017 at 8:58

    Oh lässig! Das muss ich mal probieren! Ich hab bis jetzt immer nur klassische Striezeln – gerne auch als Kranz geflochten aber einen mit so vielen Strängen noch nicht; http://www.cookingcatrin.at/osterstriezel/

    Wird jedenfalls probiert!

    Lasse dir liebe Grüße da!
    Catrin von http://www.cookingcatrin.at/

    • Reply
      lieberbacken
      5. April 2017 at 13:54

      Danke, liebe Catrin. Ja, mach das auf alle Fälle. Ist wirklich relativ einfach und macht optisch einfach was her 😉 Dein Ostergebäck hab ich auf Instagram natürlich schon gesehen 😉 Ganz toll geworden – v.a. der Kranz. Muss ich mal machen.
      Ganz liebe Grüße,
      Elli

  • Reply
    In den Töpfen der österreichischen Foodblogger: Frohe Ostern!
    5. April 2017 at 10:03

    […] flechtet man denn eigentlich den Osterzopf? Bei Lieber Backen gibt es ein Rezept & die Anleitung […]

  • Reply
    Conny
    7. April 2017 at 20:48

    Super Anleitung! Hatte bis jetzt immer nur mit 3 Strängen gearbeitet, aber mit 4 macht das echt was her. Generell hast du einen sehr schönen Blog 🙂

    • Reply
      lieberbacken
      8. April 2017 at 19:40

      Dankeschön. Ja, finde ich auch. Sieht einfach schön aus und ist nicht viel schwerer als mit 3 zu flechten. Danke für das nette Lob. Das freut mich 🙂
      LG Elli

  • Reply
    Laugenbrötchen selber machen - in Kooperation mit Sarenius | LieberBacken
    22. Juni 2017 at 7:34

    […] Oder wie wäre es mit keinen Laugen-Zöpfen? Die Anleitung zum Flechten mit 4 Strängen findet ihr hier. […]

  • Reply
    Cake Pops im Osterlook: Hasen & Küken - Ostern mit Grafschafter | LieberBacken
    16. März 2018 at 14:24

    […] bei uns sehr vielseitig und jedes Jahr etwas anders. Eine fixe Konstante ist aber der traditionelle Osterzopf und inzwischen meistens auch Karottenkuchen – in der einen oder anderen […]

  • Reply
    Heike Trottmann
    31. März 2018 at 14:29

    Hallo Elli,
    ich hab‘s geschafft. Dank deiner Anleitung habe ich den 4–Strang–Zopf geschafft. Allerdings ist er etwas breit und flach ausgefallen. Hätte ich vielleicht etwas enger flechten sollen?
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein tolles Osterfest.
    Liebe Grüße, Heike

  • Reply
    Oster-Cupcakes: Karotten-Cupcakes im Osterlook | LieberBacken
    1. April 2020 at 14:19

    […] Osterzopf flechten mit 4 Stängen […]

  • Reply
    Süße Frühstückshörnchen | LieberBacken
    27. Februar 2021 at 8:38

    […] der Suche nach weiteren Rezepten für Ostern? Dann ist diese Anleitung zum Osterzopf-Flechten mit 4 Strängen genau das Richtige! Und mit der bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitung kann nichts schief […]

  • Reply
    Karottenkuchen mit Frischkäse-Creme | LieberBacken
    7. März 2021 at 17:00

    […] im Jahr, an dem die Familie zusammenkommt. Es wird gekocht und gebacken und neben Ostereiern und Hefegebäck sind generell süße Backwaren hoch im […]

  • Reply
    Hefeteig mit frischer Hefe - Grundrezept | LieberBacken
    8. März 2021 at 13:17

    […] meinen liebsten Rezepten gehören immer noch diese sensationellen Zupfschnecken, aber auch der Osterzopf, der mit 4 Strängen geflochten wird. Auch diese Zimtschnecken werden häufiger bei uns […]

  • Reply
    Hefekringel und Rezepte für Ostern | LieberBacken
    29. März 2021 at 10:08

    […] Hefezopf für Ostern – Flechten mit vier Strängen […]

  • Reply
    Fluffig weiche Schokobrötchen backen | LieberBacken
    6. Juni 2021 at 10:24

    […] Grundrezept unterschiedliche Rezeptvarianten ausprobieren. Er eignet sich z.B. auch wunderbar zum Flechten von Osterzöpfen oder auch für Mandel-Zupfschnecken, die ein echter optischer Hingucker […]

  • Leave a Reply

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Skip to Recipe